Wohnen in Neustift

Bild
mehr Informationen

Eigentumswohnungen in Mauthausen

Bild
mehr Informationen

Wohnen in Mining

Bild
mehr Informationen
Allgemeine Vormerkung
Gewinnspiel
< OÖ Wohnbau unterstützt die Ö3 Wundertüten Aktion
12.12.2017 08:21 Alter: 41 days
Kategorie: Aktuelles

Die Kampagne vom OÖ. Roten Kreuz macht aufmerksam


Das OÖ. Rote Kreuz bietet ab 14. März 2018 wieder flächendeckend Erste-Hilfe-Kurse an den Dienststellen an und macht mit einer neuen Kampagne darauf aufmerksam, wie wichtig Erste Hilfe im Notfall ist

In 99 Prozent der Fälle passiert nichts. Aber im Ausnahmefall bereit zu sein und professionell helfen zu können, ist mehr als nur wichtig. Mehr noch: Es ist unglaublich beruhigend, wenn man weiß, was zu tun ist. Etwa, weil man sich an den Erste-Hilfe-Kurs erinnert.

Jeder kann täglich mit der Herausforderung konfrontiert werden, Erste Hilfe zu leisten. 80 Prozent der Unfälle passieren nicht auf der Straße, sondern im eigenen Umfeld. Laut aktuellen Zahlen der Unfallbilanz des Kuratoriums für Verkehrssicherheit (KFV) gab es in Oberösterreich im Vorjahr 53.400 Haushaltsunfälle, österreichweit 306.800. Damit ist das eigene Zuhause und die nähere Wohnumgebung der häufigste Unfallort.

Der Wunsch professionell helfen zu können, wird in der Bevölkerung immer mehr. Befragungen zufolge aber traut sich nur etwa ein Drittel der Bevölkerung zu, im Ernstfall Erste Hilfe zu leisten. Grund dafür ist oft, dass man nicht genau weiß, was zu tun ist. Entweder, weil der letzte absolvierte Erste-Hilfe-Kurs schon Jahre vorbei ist oder weil es sich noch nicht ergeben hat, einen passenden Kurstermin in der Nähe zu finden. Aus diesem Grund bietet das OÖ Rote Kreuz ab 14. März wieder flächendeckend Erste-Hilfe-Kurse an den Dienststellen an. Die laufende Kampagne macht darauf aufmerksam. Denn eines ist ganz klar: Je mehr Personen eine fundierte Ausbildung in Erster Hilfe haben, desto sicherer wird unsere Gesellschaft.

 „Das Einzige was man im Notfall falsch machen kann, ist nichts zu tun“, erklärt der OÖ. Rotkreuz-Präsident Dr. Aichinger Walter. „Ein Erste-Hilfe-Kurs nimmt die Angst, gibt Sicherheit und lohnt sich zu 100 Prozent.“

Anmeldungen und Informationen zu Kurs-Terminen in der Nähe auf www.erstehilfe.at